02 | Fachbereiche  




           
 

Das Bobath-Konzept:

 
           
   

... ist ein weltweit verbreitetes und anerkanntes Beahandlungskonzept für Erwachsene mit Störungen des Zentralnervensystems sowie Kinder und Jugendliche mit angeborenen oder erworbenen Hirnschädigungen und Entwicklungsstörungen.

 
       

 
 
Mögliche Indikationen:

• Schlaganfall
• Cerebralparesen
• Schädel-Hirn-Verletzungen
• Motorische Störungen

• Multiple Sklerose
• Einschränkungen der Beweglichkeit
• Morbus Parkinson

 
           
   

 

 

   
   

Die Therapie orientiert sich dabei am Alltag der Patienten, um dessen Handlungskompetenz und Eigenständigkeit zu fördern.
Die Einbeziehung der Angehörigen, die Beratung, Anfertigung und Anpassung von Hilfsmitteln ist dabei ein wichtiger Bestandteil in unserer Behandlung.

 
     
     
     
     
     
     
     
           
Therapeutisches Kompetenzzentrum Bettina Kramer :: Albert-Kuntz-Str. 30 b :: 04808 Wurzen :: Tel.: 0 34 25 - 85 68 44